Liebe Besucher. Auf dieser Seite können Sie Videos mit krankengymnastischen Übungen ansehen.

 

Die Videos zeigen Übungen, die nur nach einer 3-fachen Beckenosteotomie in der dortmunder Technik nach Tönnis und Kalchschmidt durchgeführt werden können. Für andere Formen von Beckenosteotomien haben diese Übungen keine Gültigkeit und wir können keine Haftung für die falsche Anwendung der Übungen übernehmen. Die Videos dienen der zusätzlichen Erläuterung bzw. Veranschaulichung der Übungen, die Sie bei uns im Klinikum erlernt haben. Sie können keine Krankengymnastik ersetzen. Ob Sie die dargestellten Übungen durchführen dürfen oder nicht hängt von Ihrem Krankheitsverlauf ab. Für eine falsche bzw. unsachgemäße Ausführung können wir keine Haftung übernehmen. 

Zur besseren Verdeutlichung wurde auf jedem Video das operierte Bein mit einem weißen Kreuz markiert.

 

Ein besonderer Dank gilt unserem exzellenten Physiotherapie-Team für die Unterstützung bei der Erstellung der Videos und bei der Entwicklung der Übungen.  

 

ab dem 1. Tag nach der OP:

 

 

Anspannungsübung im Liegen:

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Muskeltraining im Liegen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anbeugen im Liegen:

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Anbeugen beidseits im Liegen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abspreizen in Rückenlage:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abspreizen in Rückenlage 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abspreizen mit Innenrotation - 25sec.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vom Armstütz zur Bettkante

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

Von der Bettkante zum Stand

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenige Tage nach der OP:

 

 

Gehen mit Entlastung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Entlastung trainieren:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gang zur Toilette:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Treppen runter ohne Geländer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Treppe runter mit Geländer 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Treppe rauf mit Geländer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Treppe rauf mit Geländer 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach 6 Wochen:

 

 

Bauchlage

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesäßmuskeltraining 1:

 

 

 

 

 

  

 

 

 

Gesäßmuskeltraining 2:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gesäßmuskeltraining 3:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Freigabe zur Belastung aus der Klinik erfolgt ist:

 

 

Teilbelastung trainieren